Tango lernen in Berlin mit STRAVAGANZA

 

DREHUNGEN I - WORKSHOP IM APRIL

DAS SPIEL MIT DEM RHYTHMUS - FERIENKURS

DREHUNGEN II - WORKSHOP IM MAI

AUSBLICKE: WORKSHOPS IM JUNI

SCHÖNES FOTO VOM EMBRACE-FESTIVAL 2017

TANGOREISEN

PRAKTILONGA AM DIENSTAG

PRIVATSTUNDEN

 

 

Workshops und Ferienkurse

Wenn nicht anders angegeben, finden die Workshops am Sonntagvormittag und die Ferienkurse am Dienstag vor der Praktilonga im Tangoloft statt.

Tangoloft mit neuem Boden
Tangoloft mit neuem Boden

 

DREHUNGEN I
APRIL-WORKSHOP II IM TANGOLOFT

Die Drehungen im Tango sind eine Welt für sich, sie erfordern eine genaue Technik und ein perfektes Zusammenspiel beim Führen und Folgen. Eine gekonnte Drehung ist akkurat, rhythmisch und dynamisch. In diesem Workshop legen wir die Grundlagen für Eure Kompetenz beim Drehsystem.
Wir legen Euch diese Workshops besonders an Herz, denn Drehungen gehören - wie das Gehen und die Ochos - zu den Grundlagen des Tangos.
Ein zweiter Workshop am 13. Mai gibt Euch die Gelegenheit, das System zu vertiefen und virtuose Variationen kennenzulernen.

Sonntag, 29. April, 12.30 - 14.30

Kosten: 26 Euro, erm. 22 Euro (Anmeldung )

Nach oben

 

 

FERIENKURS: DAS SPIEL MIT DEM RHYTHMUS

Der Viervierteltakt im Tango gibt uns den Grundrhythmus und die Vorlage für das pointierte Gehen. Kleine rhythmische Variationen, Verdopplungen und Pausen verschönern und stimulieren unsere Laufbewegung. In diesem einstündigem Kurs legen wir eine gute Grundlage für das Verständnis von Rhythmus. In einem Workshop am 3. Juni gehen wir dann weiter und zeigen virtuose Spielereien, auch für Vals.

Dienstag, 1. Mai, 19-20h

Kosten: 12 Euro, plus Praktilonga 15 Euro (Anmeldung )

Nach oben

 

 

DREHUNGEN II - MAI-WORKSHOP IM TANGOLOFT

Dieser Workshop richtet sich an erfahrene Tanzpaare, die eine solide Kenntnis über die Drehungstechnik besitzen. Wir setzen Elemente wie Sacadas und Ganchos in die Drehung und halten dabei den Rhythmus und die genaue Ausführung der Grundbewegung stabil.

Sonntag, 13. Mai, 12.30 - 14.30

Kosten: 26 Euro, erm. 22 Euro (Anmeldung )

Nach oben

 

 

JUNI - AUSBLICKE

Workshop I im Juni: RHYTHMISCHE SPIELEREIEN IM TANGO UND VALS, 3. Juni im TANGOLOFT!
Workshop II: BOLEOS, 17. Juni im TANGOLOFT ( Ihr könnt Euch jetzt schon anmelden, genaue Infos folgen. )

Nach oben

 

 

TANGO PERFORMANCE

 

EMBRACE-FESTIVAL

Embrace Berlin: Tango Performancegruppe
Stravaganza Embrace 2017, Foto: Holger Kral

Nach oben

 

 

TANGOREISEN

 

TANGOWOCHENENDE IN BASEL

Workshops am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Basel und im Schloss Beuggen im benachbarten Rheinfelden

21.-22. April
Info und Anmeldung: tango@milonguita.ch

 

 

TANGOWOCHENENDE IM WASSERSCHLOSS WESTERBURG, HARZ

Im Juli sind wir zum ersten Mal auf Schloss Westerburg. Diese Wochenendreise empfehlen wir vor allem Tanzpaaren, die noch ganz am Anfang ihrer Tangolaufbahn stehen. Das 4-Sterne-Schlosshotel im Harz hat viel Luxus und Komfort zu bieten. Das historische Ambiente der tausendjährigen Wasserburg ist allein schon eine Reise wert - hinzukommt ein exquisiter Wellnessbereich und eine hervorragende Küche. Und wir sind ja auch noch anwesend!

6. - 8. Juli 2018
www.alexanderjuschka.de/tanzwochenende/15-westerburg.html

Tangoreise Wasserschloss Westerburg
Wasserschloss Westerburg

 

 

TANGOWOCHENENDE IN THÜRINGEN

Das große und sehr unterhaltsame Workshopwochenende von TANGOPUEBLO:
Sechs spannende Workshops, eine Milonga in der Scheune, mit vielen Gästen aus der Region und last but not least einer beispiellosen kulinarischen 'Versorgung'. Wir empfehlen gerne!

Tango Pueblo ( mail@schlupeck.de )

17. - 19. August 2018

 

 

MÄRCHENHAFTE TOSKANA

Wer im Spätsommer eine Tangoreise ins Auge fassen möchte, den empfehlen wir den einwöchigen Aufenthalt in der Toskana vom 8. - 15. September 2018.
Tango im CASA NUOVA, einst Kloster, Waisenhaus und Bauernhof, ist es seit einigen Jahren ein charmantes Landhotel mit wunderschönen vornehmen Räumen und einem feinen Tanzsaal. An diesem märchenhaften Ort überwältigt nicht nur die malerische Landschaft der Toskana. Ihr könnt hier entspannen, die sehr gute Küche genießen, Schwimmen gehen und vor allem viel an Eurem Tango arbeiten. Der Tanzunterricht findet vormittags statt, die Nachmittag sind frei für Ausflüge. Abends legen wir für Euch auf, oder wir fahren gemeinsam ins Umland, um dort Tanzen zu gehen ... !
Wer also interessiert ist, kann sich jederzeit bei uns und dann auch hier informieren:
www.alexanderjuschka.de/tanzreisen/5-florenz-toscana.html

ACHTUNG: Unsere Reise in die Toskana ist fast ausgebucht. Ein Tanzpaar kann sich noch anmelden!

 

CASA NUOVA Tangourlaub Toskana
CASA NUOVA Toskana
Tangoreise Toskana
Tangoferien in der Toskana

Nach oben

 

 

PRAKTILONGA

Die Praktilonga ist das Forum unserer täglichen Tangoarbeit. Jeden Dienstag von 20-23h erwarten wir Euch im Tangoloft. Hier könnt Ihr eine ganz spezielle Milonga genießen, Fragen zur Tanztechnik stellen oder einfach den Tanz und die unvergleichliche Atmosphäre des Tangolofts genießen - ganz wie es Euch gefällt!
Gegen 21.30h geben wir eine Praktika, in der wir eine Bewegung, oder eine Technik vorstellen, die wir interessant und schön finden.

Kosten: 7 Euro

Nach oben

 

PRIVATSTUNDEN

Privatstunden sind immer möglich: in der Woche im Kreuzberger Studio, an den Wochenenden oder dienstags vor der PRAKTILONGA. Meldet euch gerne, wir beraten euch!
Stephan 0177 580 86 87 - Ulrike 0177 233 14 08

Nach oben



TANGOLOFT
Gerichtstr. 23 PLAN
Hof 3, Aufgang 2
S - und U - Bahn WEDDING

 

MAMBITA
Mehringdamm 33 PLAN
M33 Höfe
2. Eingang 3. Etage