Tango lernen in Berlin - STRAVAGANZA

Stravaganza

Tango Argentino - Kurse und Workshops in Berlin



Wenn nicht anders angegeben, finden die Workshops am Sonntag-Vormittag und die Ferienkurse am Dienstag vor der Praktilonga im berliner Tangoloft im Wedding statt.

Stravaganza Tango Berlin im Loft
Tango Argentino im Tangoloft

 

TANGO ARGENTINO KURSE

Im Februar starten wir mit einem neuen Basiskurs für Anfänger und Tänzer, die ihre Grundkenntnisse stabilisieren möchten. Der Kurs für das mittlere Niveau läuft weiiter - beide Kurse finden alle 2 Wochen statt und müssen jeweils gebucht werden.

Nach dem Kurs kann die neue Bewegung ausprobiert und geübt werden. Wir stehen den ganzen Abend für Fragen zur Verfügung.

Meldet Euch rechtzeitig, vor allem, wenn Ihr eine(n) Tanzpartner(in)
vermittelt haben möchtet.

 

 

BASICS FÜR EIN MITTLERES NIVEAU

Seit ca. 9 Monaten haben wir einen regelmäßigen Termin für die Basisarbeit im Tango, jeden Dienstag um 19:00! Die Gruppe, die sich in dieser Zeit gebildet hat arbeitet konstant und kommt in eine schöne Tangobewegung! Die Januartermine sind ausgebucht. Da es hier keine Stammplätze gibt, könnt Ihr Euch gerne für den Februar interessieren.

Dienstag, 4. Februar, 19:00 - 20:00 Uhr

Dienstag, 18. Februar, 19:00 - 20:00 Uhr

Kosten: 10 Euro, plus Praktilonga 15 Euro ( Anmeldung )

 

 

BASICS FÜR ANFÄNGER

Ab Februar etablieren wir einen neuen Basiskurs für Anfänger. Wir führen ein in die Tanztechnik des Tangos, beginnen mit der KUNST DES SCHÖNEN GEHENS und von da aus starten wir zweimal monatlich durch und bauen Eure Kenntnisse kontinuierlich auf.

Ab 20:00 Uhr startet die Milonga; hier könnt Ihr andere Tänzer kennenlernen und in entspannter Atmosphäre weitertanzen.

Dienstag, 11. Februar, 19:00 - 20:00 Uhr

Dienstag, 25. Februar, 19:00 - 20:00 Uhr

Kosten: 10 Euro, plus Praktilonga 15 Euro ( Anmeldung )

SCHÖNER TANZEN

NEUES FORMAT IM MAMBITA

Zukünftig und in loser Reihenfolge gibt es ein neues einstündiges Kurs-Format im Mambita, bei dem wir die große Spiegelwand benutzen werden, um einen Blick auf unsere Tanztechnik zu werfen.

 

TANZTECHNIK FÜR FOLGENDE

Am 9. Februar gibt es den Nachholtermin für den 2. Kurs für Folgende im Mambita. Das Programm festigt das Verständnis für die eigene körperliche Bewegung im Tango - Das Gehen, die Ochos und erste Übungen für das Drehsystem finden hier statt. Zudem haben wir auch hier einen Tänzer zu Gast, der mit Euch ein paar tanztechnische Grundsituatonen tanzt!

Am 15. März startet dann die dritte Runde dieses Formats. Die großen Themen sind eingeführt und bleiben: Die Stabilität in der Bewegung und ihre selbstbewußte Umsetzung, die Vertiefung des technischen Wissens und Könnens!
Auch hier arbeiten wir mit dem Spiegel, mit besonderer Musik und einem fast choreografischem Ablauf, der Euch mitnimmt in eine schöne Tangobewegung!

Sonntag, 9. Februar 2020, 14:15 - 15:30 Uhr

Sonntag, 15. März 2020, 14:15 - 15:30 Uhr

Ort: Mambita

Kosten: 12 Euro  ( Anmeldung )

 

 

TANZTECHNIK FÜR FÜHRENDE

Am 8. März starten die Führenden mit ihrem eigenem Kursformat im Mambita.
Stephan geht mit Euch in die Auseinandersetzung über das Gehen, das nicht nur eine eigene Tanztechnik hat, sondern immer auch Vermittlung sein muss.

Die Kunst, die eigene Bewegung zu beherrschen und sie zugleich als Impuls für das Gegenüber zu demonstrieren, steht in diesem ersten Kurs im Vordergrund.

Sonntag, 8. März 2020, 14:15 - 15:30 Uhr

Ort: Mambita

Kosten: 12 Euro  ( Anmeldung )

 

TANGO WORKSHOPS

 

BARRIDAS

Barridas sind Schiebeschritte, die über einen zuverlässigen Fußkontakt entstehen können, sie sind dynamischer Impuls für die Laufbewegung, oder eigenständige Bewegung, die eine Zäsur im Tanz darstellen.

Der Charakter der Barrida ist kraftvoll und spielerisch! Wir führen ein und geben neuste Beispiele!

Sonntag, 26. Januar 2020, 12.30 - 14.30

Kosten: 26 Euro, erm. 22 Euro ( Anmeldung )

 

 

VOLCADAS

Die Volcada ist eine begehrte und anspruchsvolle Figur! Die Folgende 'kippt' nach innen, gibt ihre Achse auf. Das Spielbein begleitet dieses Kippen mit kunstvollem Bogen, oder sogar mit einer Grätsche. Wir führen ein und machen Euch mit der Technik vertraut!

Sonntag, 23. Februar, 12.30 - 14.30

Kosten: 26 Euro, erm. 22 Euro ( Anmeldung )

 

 

DREHUNGEN IM TANGO

Die Drehung im Tango ist Tanztechnik für Fortgeschrittene - sie ist so essentiell wie das Gehen und die Ocho! Hier spielen Führen und Folgen in ihren jeweiligen Kernkompetenzen eine bedeutende Rolle!

Besonders spannend ist die Drehung, wenn sie im Vals getanzt wird. Wir gehen nochmal in die Grundlagen und schauen dann nach den wichtigsten Beispielen.

Sonntag, 22. März, 12.30 - 14.30

Kosten: 26 Euro, erm. 22 Euro ( Anmeldung )

TANGOREISEN MIT STRAVAGANZA

 

Tangoreisen

Tanzwochenende in Thüringen mit Stravaganza

 

HOTEL SCHLOSS GAMEHL

Vom 6. - 8.11. 2020 sind wir Gäste auf Schloss Gamehl, nah bei Wismar. Das Hotel hat ein unvergleichliches Interieur: 19 Zimmer und Suiten sind so exquisit und individuell gestaltet, dass es allein wegen dieser Raumkunst ein großes Vergnügen ist, dieses Schloss für ein Tangowochenende bewohnen zu dürfen. Trotz dieser vornehmen Ausstattung herrscht in dem Hotel eine fast familiäre und sehr herzliche Atmosphäre. Eine wunderbare Voraussetzung, um dort den Tango zu erforschen und zu zelebrieren!

 

Info und Anmeldung: Alexander Juschka < mail@alexanderjuschka.de >

6. - 8. November 2020

 

 

 

WOCHENENDE IN THÜRINGEN

Jedes Jahr im Sommer sind wir zu Gast in Thüringen. Von Freitagabend bis Sonntagnachmittag geht es hier fast rund um die Uhr um den Tango - und um das leckere Essen in den Pausen und um die nächtlichen Milongas am Freitag und am Samstag.
Die Workshops am Sonntag sind ausgebucht, aber für die Themen am Freitagabend und Sonnabend tagsüber gibt es noch freie Plätze.

 

Tango Pueblo ( mail@schlupeck.de )

14.  - 16. August 2020

Reisen

Tanzwochenende in Thüringen mit Stravaganza

PRAKTILONGA

MILONGA AM DIENSTAG - TANGO TANZEN IN BERLIN

Die Praktilonga ist eine einmalige Mischung aus Milonga und Praktika mit ausgewählter Tango Musik. Hier könnt Ihr jeden Dienstag von 20-23h in entspannter Atmosphäre Tango tanzen, Fragen zur Tanztechnik stellen oder einfach die unvergleichliche Atmosphäre des Tangolofts genießen - ganz wie es Euch gefällt!
Gegen 21.30h geben wir eine Praktika, in der wir eine Bewegung, oder eine Technik vorstellen, die wir interessant und schön finden.

Kosten: 7 Euro

 

Nach oben

 

 

PRIVATSTUNDEN BEI STRAVAGAZA

Privatstunden sind das eigentliche Herzstück unserer täglichen Tangoarbeit. Hier können wir intensiv mit Euch arbeiten und Euch fördern - eine äußerst nachhaltige und zufriedenstellende tänzerische Begegnung!
Einige Tänzer kommen nur einmal im Monat und kombinieren ihr Lernen mit dem Besuch der Praktilonga und der Workshops. Andere suchen den wöchentlichen Kontakt, um möglichst rasch voranzukommen. Es gibt viele Möglichkeiten aufzusteigen und die Tangotechnik souverän zu erobern.

Privatstunden sind in der Woche im kreuzberger Studio und an den Wochenenden oder dienstags vor der PRAKTILONGA im Tangoloft im Wedding möglich.

Meldet euch, wir beraten euch gerne!
Stephan 0177 580 86 87 - Ulrike 0177 233 14 08

Infos

TANGOLOFT BERLIN
Gerichtstr. 23, 13347 Berlin ( PLAN / MAPS )
Hof 3, Aufgang 2
S - und U - Bahn WEDDING

 

MAMBITA ( Kreuzberg )
Mehringdamm 33, 10961 Berlin ( PLAN / MAPS )
M33 Höfe
2. Eingang 3. Etage